Werkstoffcharakterisierung

Bei der Werkstoffcharakterisierung prüfen unsere Mitarbeiter Kunststoffe, aber auch Bauteile für Sie nach den unterschiedlichsten Normen und Verfahren – egal ob mechanische, thermische, rheologische oder physikalische Charakterisierung. Jahrelange Erfahrung in der Werkstoffprüfung gepaart mit dem Know-how der Interpretation der Ergebnisse nutzen wir zu Ihrem Vorteil. Lassen Sie uns wissen, was wir für Sie prüfen dürfen.


Ausstattung

Unsere Ausstattung ist breit aufgestellt, um die grundlegenden Fragestellungen schnell und effizient im Haus für Sie lösen zu können und auch, um uns in Forschungsprojekten im Detail mit den Forschungsfragen auseinander zu setzen. Wir sind bemüht, die Ausstattung immer auf einem guten technischen Stand zu halten und diese auch laufend zu erweitern. Sollten Sie etwas nicht in unserer Aufzählung finden, fragen Sie uns einfach – oft können wir hier mit Partnern weiter helfen!


Akkreditierung

Wir sind auf einige, jedoch nicht auf alle von uns beherrschten Prüfverfahren akkreditiert. Jedoch können Sie sicher sein, dass wir auch die nicht im akkreditierten Umfang enthaltenen Prüfungen mit der gleichen Sorgfalt und dem gleichen dahinterliegenden Qualitätsmanagementsystem durchführen.


Referenzen

APF (Stiwa), Artweger, ATC, Battenfeld-Cincinnati, Borealis, Camo, Carbotech, E.G.O., EMO, Erema, FACC, Faschang, FCI, FH Wels, Fill, Greiner Packaging, Greiner Tool Tec, Haidlmair, Hawle, IFGAsota, ifw, Intier, isiQiri interface technologies, KMI, Kruschitz, KTM Technologies, Kuvag, KWK, Linz AG, Lipp-Terler, M2C, MACO, Magna, MBA Polymers, Mondi Frantschach, NGR, OFI, Oswald Kienbacher, PCE, Peak Technology, Pollmann, Poloplast, Polytec Composites, PPE, Praher, R3PC, Rosenbauer, Scheuch, Semperit, SFC, Sony DADC, SV Brandstätter, Teufelberger, Teufelberger Seil, TGW, Theurl Leimholzbau, Tiger Lacke, TIZ Grieskirchen, Trodat, Tyrolit, Ulbrichts Witwe, W&H Dentalwerk, Wethje, Willidal, WP Suspension Austria, Zitta